4. Juli 2017
von ageo
Kommentare deaktiviert für Integrated Digital Earth Applications and Science Lab

Integrated Digital Earth Applications and Science Lab

Salzburg positioniert sich als Wissen:Stadt. Geoinformatik hat einen internationalen „Hub” in Salzburg. Es ist nur naheliegend, universitäre Geoinformatik mit einer offenen Schnittstelle zugänglich zu machen, als spannende und bedeutsame Zukunftstechnologie zu kommunizieren, und forschendes Lernen für „alle” zu ermöglichen. Das … Weiterlesen

4. Juli 2017
von ageo
Kommentare deaktiviert für CITIES – Brennpunkte der Menschheit im Satellitenbild

CITIES – Brennpunkte der Menschheit im Satellitenbild

Mit dem Aufstieg der Zivilisationen ist seit Jahrtausenden auch der Aufstieg der Stadt als Modell des Zusammenlebens verbunden. Mehr als die Hälfte der Menschen lebt bereits in Städten, und mit dem Wachstum der Erdbevölkerung nimmt auch der Urbanisierungsgrad weiter zu. … Weiterlesen

26. Juni 2017
von AGIT
Kommentare deaktiviert für „Brennpunkt: Autonomes Fahren – Das Verkehrsmanagement der Zukunft“

„Brennpunkt: Autonomes Fahren – Das Verkehrsmanagement der Zukunft“

Inhalt Vernetztes hochautomatisiertes und autonomes Fahren sind Trends, die schon bald unser Mobilitätsverhalten nachhaltig verändern werden. Doch welche Strategien werden hinter diesen Verhaltensänderungen stehen? Sind es jene spezifischen Strategien der Industrie beziehungsweise einzelner marktdominierender Player? Oder sind es die im … Weiterlesen

1. Juni 2017
von ageo
Kommentare deaktiviert für AGEO AWARD 2017

AGEO AWARD 2017

Dieses Jahr haben sich insgesamt 14 AbsolventInnen mit Ihren Abschlussarbeiten für den österreichweit ausgeschriebenen AGEO AWARD 2017 beworben. Wir freuen uns über sehr spannende und hochwertige Einreichungen von 5 Hochschulen ( Universität Salzburg (8 Einreichungen), FH Kärnten (3 Einreichungen), TU … Weiterlesen

16. Mai 2017
von AGIT
Kommentare deaktiviert für GIP Forum @ AGIT 2017

GIP Forum @ AGIT 2017

Die GIP umfasst alle Verkehrsmittel (Öffentlicher Verkehr, Radfahren, zu Fuß gehen, Autoverkehr) und ist aktueller und detaillierter als alle herkömmlichen kommerziell verfügbaren Graphen. Sie führt österreichweit die verschiedenen Datenbanken und Geoinformationssysteme zusammen, mit denen im öffentlichen Sektor die Verkehrsinfrastruktur erfasst … Weiterlesen