Ing. Brigitte Lutz, MSc – Vortrag AGEO Forum 04.03.2020

Anmeldung Forum 2020

Ing. Brigitte Lutz, MSc                                                           
Data Governance Koordinatorin der Stadt Wien
digitales.wien.gv.at
twitter:@BrigitteLutz, LinkedIn, XING

OPEN DATA NUTZEN ALLEN – Open Data in Wien, Österreich und darüber hinaus

(Vortrag Deutsch, Diskussion D/E)

 Kurzfassung: Wien war mit der Publikation von Open Government Data im Mai 2011 die erste Stadt im deutschsprachigen Raum und betreibt ein umfassendes Programm zur Erreichung der Ziele der Data Excellence – Strategie mit dem Leitprinzip „Open by Default“. Österreich war Trendsetter bei Open Data in Europa und hat eine aktive Rolle in der Kooperation OGD D-A-CH-LI. Was sind die Herausforderungen für die österreichische Verwaltung, die Wirtschaft und Forschung, um Open Data nutzbringend zu verwenden?

 

Zur Person: Brigitte Lutz ist in der Magistratsdirektion der Stadt Wien in der Gruppe Prozessmanagement und IKT-Strategie tätig. Sie ist Data Governance – Koordinatorin der Stadt Wien, für die Koordination des Open Government-Kompetenzzentrums Wien und das IKT-Projektportfoliomanagement der Stadt Wien zuständig. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind IKT-Strategie, Innovationsmanagement und E-Government. Brigitte Lutz ist Gründungsmitglied und derzeit Sprecherin der Cooperation OGD Österreich und für diesbezügliche nationale und internationale Kooperationen zuständig.

Kommentare sind geschlossen.

Menü