Mitglied werden

AGEO versteht sich als Dachverband für Geoinformation.
Als ordentliche Mitglieder sind daher insbesondere eingeladen:
  • Bund, Länder, Gemeinden und Gemeindeverbände
  • Fachverbände und Fachvereinigungen
  • Unternehmen
  • Universitäten und deren Einrichtungen im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit; Fachhochschulen
  • Körperschaften, Anstalten und Fonds öffentlichen Rechts
 AGEO Mitgliedsbeitrag
Als jährlicher Mitgliedsbeitrag wurde der Betrag von € 500,- festgelegt.
Dieser ist jeweils für ein Kalenderjahr = Rechnungsjahr zu entrichten. Mitgliedsbeiträge sind bis Ende des ersten Quartals fällig.

Als fördernde (außerordentliche) Mitglieder werden alle Beiträge ab dem doppelten Mindestbeitrag anerkannt.

Beitrittserklärung
Beitrittserklärung
AgeoBeitrittsErklaerung.pdf
241.8 KiB
513 Downloads
Details